Home

Institut für Suchtprävention Wien

Prävention - Sucht- und Drogenkoordination Wien

Sucht- und Drogenkoordination Wien - Sucht- und

Das Institut für Suchtprävention ist die Landesfachstelle für Suchtprävention in Wien. Wesentliche Ziele der Wiener Suchtprävention sind, die psychische Gesundheit zu fördern und eine Suchtentwicklung zu verhindern, sowie diese frühzeitig zu erkennen und zu intervenieren. Website des Instituts für Suchtprävention Das Institut für Suchtprävention (ISP) ist die Landesfachstelle für Suchtprävention in Wien und das Kompetenzzentrum für suchtpräventive Aktivitäten. Wesentl.. Das ISP ist die Landesfachstelle für Suchtprävention in Wien und das Kompetenzzentrum für suchtpräventive Aktivitäten. Aufgabe des ISP ist die Entwicklung, Koordination und Vernetzung der Suchtprävention in Wien. Für unterschiedliche Zielgruppen hat das ISP zahlreiche Angebote erarbeitet Institut für Suchtprävention. Wir gehen mit Ihnen online! Das Institut für Suchtprävention der Sucht- und Drogenkoordination Wien möchte Ihnen in der aktuellen Situation größtmögliche Planungssicherheit geben. Deshalb haben wir uns entschieden, unser Fortbildungsprogramm ab sofort online durchzuführen. Bis wir Sie wieder persönlich bei uns vor Ort begrüßen können, sind wir auch im virtuellen Raum um qualitative Formate bemüht. Alle Seminare und Online-Vorträge, Webinare und E.

Institut Suchtprävention: Wir bieten das Wissen zum Tun

Ab sofort und bis auf Weiteres finden alle Fortbildungsangebote des Instituts für Suchtprävention ONLINE statt. Details zur Durchführung erhalten alle TeilnehmerInnen per E-Mail. plus - das österreichische Präventionsprogramm für die 5. bis 8. Schulstufe plus ist ein Unterrichtsprogramm zur Förderung von Lebenskompetenzen bei SchülerInnen der fünften bis achten Schulstufe und. Österreichische ARGE Suchtvorbeugung. In Österreich ist es bereits 1999 gelungen, ein bundesweites Netzwerk aufzubauen, in dem sich die Fachstellen für Suchtprävention aller neun Bundesländer in einem Verein konstituiert haben Institut für Suchtprävention (ISP) der Sucht- und Drogenkoordination Wien Gemeinnützige GmbH. 1030 Wien, Modecenterstraße 14 Block B/2. OG. Telefon: 01-4000-87 320. Fax: 01-4000-87328. E-Mail: isp@sd-wien.at. Webseite: www.sdw.wien. Geschäftszeiten. telefonische Terminvereinbarung erbeten. Beschreibung. Das ISP ist die Landesfachstelle für Suchtprävention in Wien und das.

Institut für Suchtprävention (ISP) der Sucht- und - Wien

Institut für Suchtprävention (ISP) der Sucht- und Drogenkoordination Wien Gemeinnützige GmbH. 1030 Wien, Modecenterstraße 14 Block B/2. OG. Phone: 01-4000-87 320. Fax: 01-4000-87328. E-mail: isp@sd-wien.at. Website: www.sdw.wien. Business Hours. telefonische Terminvereinbarung erbeten. Description. Das ISP ist die Landesfachstelle für Suchtprävention in Wien und das Kompetenzzentrum für. Das Institut für Suchtprävention unterstützt Fachkräfte aus der professionellen / ehrenamtlichen Jugendarbeit, aus der Sozialpädagogik und aus dem Bereich arbeitsmarktpolitische Maßnahmen für Jugendliche bei der Umsetzung suchtpräventiver Aktivitäten und Projekte Das Institut für Suchtprävention bietet für die Schule vielfältige suchtpräventive Angebote. Eine aktuelle Zusammenfassung finden Sie in der Übersicht Angebot der schulischen Suchtprävention. Bei diesen Maßnahmen wird darauf geachtet, dass sie den Prinzipien zeitgemäßer Suchtprävention entsprechen. Um die Nachhaltigkeit unserer Angebote zu gewährleisten, empfehlen wir den Einsatz suchtpräventiver Maßnahmen auf mehreren Ebenen: Suchtprävention in der Schule. Ein Mindboost für psychische Gesundheit. Im Zuge der Kampagne #darüberredenwir bietet das Institut für Suchtprävention nun 2-stündige Online-Workshops für Schulklassen (ab der Oberstufe) zum Thema psychische Gesundheit an. Details dazu finden Sie hie

Aufgrund der derzeitigen Lage (Corona Virus/Covid-19) und der Maßnahmen der österreichischen Bundesregierung kommt es, wie bei anderen sozial-medizinischen Einrichtungen auch, zu Änderungen bei Angeboten und Öffnungszeiten in der Suchthilfe Wien.Die Suchthilfe Wien bündelt ihre verfügbaren Kräfte, um die primären Gesundheitseinrichtungen und den öffentlichen Raum zu entlasten Weiterlesen über Dialog: auch im Lockdown für Sie da. Der Verein Dialog wird gefördert durch die Sucht- und Drogenkoordination Wien Wir sind nach den Qualitätsstandards von ISO 2015 zertifiziert Wir bitten Sie, Unterlagen bei Interesse vorab selbst auszudrucken (siehe Download) und danken für Ihr Verständnis für diese Maßnahme zur Ressourcenschonung. Kontakt Institut für Suchtprävention 20.04.2020 - Institut für Suchtprävention: Erreichbarkeit 22.04.2020 Aufgrund der aktuellen Situation rund um COVID-19 arbeiten derzeit alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts für Suchtprävention der Sucht- und Drogenkoordination Wien von zuhause aus

Institut für Suchtprävention der Sucht- und

Suchtprävention für Sie sd

WIEN Institut für Suchtprävention. Modecenterstraße 14/Block B/2. OG, 1030 Wien 01 4000-87326 isp@sd-wien.at www.sdw.wien. Oberösterreich Institut Suchtprävention pro mente Oberösterreich. Hirschgasse 44, 4020 Linz 0732/778936 info@praevention.at www.praevention.at. Salzburg Akzente Salzburg, Fachstelle für Suchtprävention. Glockengasse 4c, 5020 Salzburg 0662/84 92 91-44 office@akzente. Sozialmedizinische Beratungsstelle jedmayer der Suchthilfe Wien: 01/4000 53799 (24h, auch sonn- und feiertags) Top Institut für Suchtprävention - Sucht und Drogen Koordination Wien - Für die Stadt Wien Institut für Suchtprävention (ISP) der Sucht- und Drogenkoordination Wien Gemeinnützige GmbH. 1030 Wien, Modecenterstraße 14 Block B/2. OG. Telefon: 01-4000-87 320. Fax: 01-4000-87328. E-mail: isp@sd-wien.at. Honlap: www.sdw.wien. Nyitvatartási idő. telefonische Terminvereinbarung erbeten. Leírás. Das ISP ist die Landesfachstelle für Suchtprävention in Wien und das Kompetenzzentrum. Mit MINDBASE.at bietet das Institut für Suchtprävention Wien eine niederschwellige und anonyme Möglichkeit sich über psychische Erkrankungen, problematische Konsummuster und Verhaltensweisen zu informieren. Geprüfte und kostenlose Online-Selbsthilfe-Programme unterstützen Interessierte bei der gewünschten Verhaltensänderung und begleiten auf dem Weg zu einem höheren psychischen.

Institut Suchtprävention: Institut

Dr. in Hemma Mayrhofer, Institut für Rechts- und Kriminalsoziologie, Wien . Aktuelle Herausforderungen offener Jugendarbeit in der digitalisierten Gesellschaft. Zwischen Abwehr, Unsicherheit und Autodidaktik Vortragsfolien. 15.40 Uhr - 16.20 Uhr : Fabian Reicher, BA, Sozialarbeiter bei Back Bone - Mobile Jugendarbeit 20, Wien Das Institut für Suchtprävention Wien hat neben E-Mental Health Angeboten und Online-Reduktionsprogrammen zu Alkohol und Cannabis auf www.mindbase.at spannende Factsheets zur Verfügung gestellt! Alkohol und andere Suchtmittel Einige trinken in dieser ungewöhnlichen und fordernden Zeit mehr oder öfter Alkohol als sonst. Wenn Alkohol oder andere Suchtmittel für Sie die einzigen. dialog hilfs- u beratungsstelle f suchtgiftgefÄhrdete u d... a-1210 wien, wassermanngasse 7. suchtberatung/alkohol, drogen, zigaretten. institut f suchtdiagnosti Sitz: A-1030 Wien, c/o Modecenterstraße 14 / Block B / 2.OG Obfrau: Lisa Brunner | Institut für Suchtprävention, Wien Mail: office@suchtvorbeugung.net Tel.: +43 1 4000-87334. Die Website dient als Plattform für gemeinsame Projekte der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft Suchtvorbeugung

Suchtprävention - Suchthilfe Wien gGmb

  1. are. Wir möchten Sie auf folgende kostenlose Webinare und Online-Se
  2. vereinbarung erbeten. Opis. Das ISP ist die Landesfachstelle für Suchtprävention in Wien und das Kompetenzzentrum für.
  3. Institut für Suchtprävention (ISP) - Suchtberatung / Alkohol, Drogen, Zigaretten in 1030 Wien Telefonnummer, Öffnungszeiten, Adresse, Webseite, E-Mail & mehr auf HEROLD.at
  4. Das Institut für Suchtprävention der Sucht- und Drogenkoordination Wien bietet diese Veranstaltungen in Kooperation mit der PH Wien an. Ansprechperson: Mag. Manuela MEISSNITZER-LACKNER. Kontakt: manuela.meissnitzer-lackner(at)sd-wien.at. Gesundheitsförderung in der Schule ZIELGRUPPEN: VS/FIDS/NMS/PTS. Inhalt B. Theorie und Umsetzungsmaßnahmen zu Ernährung oder Essstörung oder Sucht oder.
  5. Institut für Suchtprävention Dr. Artur Schroers Leiter des Instituts für Suchtprävention der Sucht- und Drogenkoordination Wien +43 1 4000 87321 artur.schroers@sd-wien.at Modecenterstraße 14 / Block C / 2. OG 1030 Wien
  6. 20.04.2020 - Institut für Suchtprävention: Erreichbarkeit. Aufgrund der aktuellen Situation rund um COVID-19 arbeiten derzeit alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts für Suchtprävention der Sucht-... mehr . 10.04.2020 - VHS Online Lernhilfe für NMS und AHS-Unterstufe. Die Schließung der Schulen stellt neben den Schüler*innen auch die Eltern vor große Herausforderungen.

Mit der neuen Broschüre Sucht am Arbeitsplatz - was tun? Angebote für Wiener Betriebe liefert das Institut für Suchtprävention (ISP) der Sucht- und Drogenkoordination Wien wichtige Informationen und Best-Practice-Beispiele, die für betriebliche Suchtprävention nützlich sind. Die Broschüre richtet sich an alle, die Personalverantwortung tragen oder für die Gesundheit und. Die Sucht- und Drogenkoordination Wien sucht für das Institut für Suchtprävention (ISP) ab 11.01.2021. 1 wissenschaftliche/n Referent/in (w/m/d) Karenzvertretung, Vollzeit (38h) ab 11.01.2021 bis zumindest 01.04.2022 . Ziel der Stelle ist, sicherzustellen, dass die Maßnahmen und Angebote des ISP basierend auf den vorhandenen wissenschaftlichen Grundlagen entwickelt und aktuell gehalten werden

Krisenzeiten fordern uns heraus. Der Alltag hat sich für viele radikal geändert. Auch wenn wir die Informationen und Maßnahmen zur Eindämmung des Virus verstehen, kommen viele unterschiedliche und intensive Gefühle in uns hoch. Einige trinken in dieser ungewöhnlichen und fordernden Zeit mehr oder öfter Alkohol als sonst. Wenn Alkohol. Das Institut für Suchtprävention in Wien bietet drei online-Seminare an, die orts- und zeitunabhängig konsumiert werden können: Um Basiswissen zu Sucht, z.B. was ist Sucht eigentlich, was sind Konsummuster und -motive etc, geht es im ersten Seminar; in einem aufbauenden Seminar kann man sich über Suchtprävention in Kinder- und Jugendalter informieren. Das eLearning-Angebot des Institut.

Suchtprävention; Pädagogische Hotline der Bildungsdirektion für Wien; Coronavirus - Unterrichtsmaterialien; Infos für Kinder über Corona von der Stadt Wien + Hinweis auf Untertitel bei Youtube; Coronavirus - Schulpsychologische Telefonberatung für SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen; Aktuelle Informationen zum Coronavirus COVID-1 Die neue Webplattform des Instituts für Suchtprävention der Sucht- und Drogenkoordination Wien unterstützt Menschen dabei, selbst präventiv zu handeln. Apr 2020. 2. Gerade in Zeiten der aktuellen Coronakrise, wo es zu einer hohen psychischen Belastung und einem Anstieg von Konsumverhalten kommen kann, bewähren sich digitale Angebote. VERDINO zeichnet für das Branding, die Content. Wie Jugendliche mit dem gestiegenen gesellschaftlichen Druck umgehen, mit welchen Bewältigungsstrategien sie darauf antworten und wie Jugendarbeit dabei hilfreich sein kann, war Inhalt der Jugendtagung 2016 des Verein I.S.I. (Streetwork/offene Jugendarbeit) und des Instituts Suchtprävention am 15. März 2016 in der FH OÖ am Campus Linz Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung. PD Dr. Michael Schaub Konradstrasse 32 CH-8005 Zürich. Das für Österreich adaptierte Online Programm www.alkcoach.at wurde vom Dachverband der Sozialversicherungsträger finanziert und wird vom Institut für Suchtprävention der Sucht- und Drogenkoordination Wien angeboten PartyFit! wendet sich an Jugendliche und junge Erwachsene die gerne feiern und Spaß haben. Wir sind bei Veranstaltungen direkt vor Ort und informieren dich rund um das Thema Alkohol. Auftraggeber für PartyFit! ist das Institut für Suchtprävention (ISP) der Sucht- und Drogenkoordination Wien und checkit! (Suchthilfe Wien gGmbH) ist für die operative Ausführung zuständig. [

Institut für Suchtprävention, ein weiterer beim Spitals-verbindungsdienst CONTACT eingesetzt. Insgesamt wurden sechs Zivildiener für den Fonds bewilligt. Im November 2002 wurde die Wiener Frauengesundheits-beauftragte - zuständig für die Umsetzung des Wiener Frauengesundheitsprogramms - mit ihrem Team dem Fonds Soziales Wien zugeordnet. Das Büro der Wiener. Wien; Wiesbaden; Buchen. Buchen & Kontakt ; Termine Übersicht; Seite wählen. Suchtprävention im Weiss-Institut Wiesbaden Buchen Sie jetzt einen Termin in Wiesbaden! Freie Termine im Weiss-Institut. Rhein-Main-Gebiet / Nähe Wiesbaden. Freitags ab 11 Uhr; Tel: 06123 - 184 49 00. Weiss-Seminar individuell per Telefon. Dauer: ca. 1 Stunde; diskret und vertraulich; täglich Termine verfügbar. Auftraggeber für PartyFit! ist das Institut für Suchtprävention (ISP) der Sucht- und Drogenkoordination Wien und checkit! (Suchthilfe Wien gGmbH) ist für die operative Ausführung zuständig. Haftung für Inhalte Als Diensteanbieter sind wir für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Wir sind wir Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet.

Psychische Erkrankungen beziehungsweise die Risikofaktoren für diese können auch mit genetischen Faktoren sowie neurobiologischen und körperlichen Prozessen - dazu gehören auch körperliche Erkrankungen - in Zusammenhang stehen. Je nach psychischer Erkrankung und Lebensphase stehen unterschiedliche Faktoren und deren Wechselwirkungen im Vordergrund. Diagnose. Die Diagnose einer. Johannes Scherzer Webbasierte Maßnahmen und Content Management bei Institut für Suchtprävention der Stadt Wien gGmbH Austria area 269 Kontakt Mag.a Andrea Lins-Hoffelner, MBA (Institut für Suchtprävention der Sucht- und Drogenkoordination Wien) Anmeldung online über diesen Link. Related Posts via Taxonomies. Freie Plätze: Urlaub im Corona-Sommer 2020 - BR-Info (Webinar) BR-Info: Urlaub im Corona-Sommer 2020 (Webinar) Suchtprävention in Coronazeiten (Webinar-Doku) Webinar-Doku: Urlaub im Corona-Sommer 2020; Coronavirus und. VIVID - Fachstelle für Suchtprävention setzt im Auftrag des Gesundheitsressorts des Landes suchtvorbeugende Maßnahmen in der gesamten Steiermark um

Über MINDBAS

  1. Epidemiologischer Suchtsurvey 2012 (IFT Institut für Therapieforschung) (PDF) Epidemiologischer Suchtsurvey 2012 (IFT Institut für Therapieforschung) - Kurzbericht (PDF) Europäische Schülerstudie zu Alkohol und anderen Drogen 2011 (ESPAD) - Befragung von Schülerinnen und Schülern der 9. und 10. Klasse in Berlin (Institut für.
  2. Fachstellen für Suchtprävention In jedem Bundesland gibt es eine Fachstelle für Suchtprävention, welche vielfältige Angebote und Fortbildungen für unterschiedliche Zielgruppen (z.B. Schule, Jugendarbeit, Familie, Freizeit, Gemeinde, Betrieb) zu verschiedenen Schwerpunktthemen anbietet
  3. vention Kärnten, Klagenfurt; Fachstelle für Suchtprävention Burgenland, Eisenstadt; Institut für Suchtprävention, Wien; Fachstelle Niederöster - reich, St. Pölten; Institut Suchtprävention, Linz; akzente Fachstelle Suchtprävention, Salzburg; kontakt+co, Suchtprävention Jugendrotkreuz, Innsbruck; SUPRO - Werkstatt für Suchtprophylaxe, Götzis Layout: Institut Suchtprävention, Linz.
  4. Digitale Angebote für psychische Gesundheit und Suchtprävention der Stadt Wien Dr.in Doris Malischnig Institut für Suchtprävention der Sucht- und Drogenkoordination Wien THINKING DIGITAL HEALTH FORWARD Foresight #5 am 17.06.202
  5. destens einmal im Leben Cannabis konsumiert zu haben. Für die Mehrheit bleibt es beim Probier- oder Gelegenheitskonsum. Bei fast 2 % der Befragten gibt es einen Hinweis darauf, dass der.

Institut für Suchtprävention Wien - YouTub

Suchtprävention in Coronazeiten (Webinar) Datum 14.12.2020 Wann 13.00 - 15.00 Uhr Wo Online-Workshop 0 Veranstalter GPA-djp Seminarinhalt Stress im Homeoffice, soziale Isolation, Kurzarbeit, Zukunftsängste Institut für Suchtprävention Wien . Email: doris.malischnig@sd-wien.at . Modecenterstraße 14/Block B/2.OG . 1030 Wien . Title: Workshop Spielerschutz Author: Doris Malischnig Created Date: 12/3/2018 9:01:08 AM.

Institut für Suchtprävention (ISP) in 1030 Wien auf susi.at mit Bewertungen, Telefonnummer, Anfahrtsplan, usw Institut Für Suchtprävention Isp - Modecenterstraße - www.sd-wien.at - +43140008738... - Wien, Österreich Erfahrungsberichte und wertvolle Tipps von Ortsansässigen. Die besten Restaurants, Bars, Cafés, Friseursalons, Einkaufsmöglichkeiten und noch viel mehr findest Du auf Tupalo.co Institut für Suchtprävention Wien Modecenterstrasse 14, Block B/2. OG Wien, Wien 1030 Austria + Google Karte + zu Google Kalender hinzufügen + Exportiere iCal. Details Datum: 9. Oktober Zeit: 14:00 - 17:00 Eintritt: kostenlos Veranstaltung-Tags: Suchtprävention Website: https://bildung.sdw.wien/node/72 . Veranstalter Institut für Suchtprävention Wien Website: https://sdw.wien/de.

Unser Angebot - Sucht- und Drogenkoordination Wien

Beschreibung Das Institut für Suchtprävention der Sucht und Drogenkoordination Wien lädt JugendarbeiterInnen, SozialpädagogInnen, BeratungslehrerInnen, SchulsozialarbeiterInnen und beratendes schulisches Personal zu einem Seminar: MultiplikatorInnen in der Schule und Jugendarbeit lernen qualitätsgesicherte Methoden zur Alkoholsuchtprävention bei Jugendlichen kennen und umsetzen Institut für Suchtprävention Wien Modecenterstrasse 14, Block B/2. OG Wien, Wien 1030 Austria + Google Karte + zu Google Kalender hinzufügen + Exportiere iCal. Details Datum: 21. Oktober Zeit: 14:00 - 18:00 Eintritt: kostenlos Veranstaltung-Tags: Suchtprävention Website: https://bildung.sdw.wien/node/27 . Veranstalter Institut für Suchtprävention Wien Website: https://sdw.wien/de.

Institut für Suchtprävention (ISP) der Sucht- und

Fonds Soziales Wien - Jahresarbeitsbericht 2001 5 Institut für Suchtprävention (ISP) Das Institut für Suchtprävention ist im Fonds Soziales Wien für die Koordination und Qualitätssicherung der Suchtprävention in Wien verantwortlich. Den MitarbeiterInnen des ISP oblag im Jahr 2001 die Vorbereitung, Koordination und Durchführung nach Das Institut für Suchtprävention der Sucht- und Drogenkoordination Wien bietet diese Veranstaltungen in Kooperation mit der PH Wien an. Ansprechperson: Mag. Manuela MEISSNITZER-LACKNER. Kontakt: manuela.meissnitzer-lackner(at)sd-wien.a Leiterin Institut für Suchtprävention Wien) • DSP Axel Schmid, MSc LSB (Lehrgang Suchtarbeit, Leiter IBQ) • Öffentliche Stellen (Wiener Gesundheitsförderung, Fonds Gesundes Österreich) • Versicherungen (WGKK, SVA, AUVA) Bereich Green Care • Assoc. Prof. Dr. Arne Arnberger (BOKU, Green Care WALD) • Ing. Dr. Renate Cervinka (Gesundheitspsycho, Green Care, Green Public Health. Institut für Suchtprävention Wien 2003 - 2005; Drogenkoordination Wien, 2005-2006; Institut für Suchtdiagnostik, Sucht- und Drogenkoordination Wien, 2006 - 2012; Familiengerichtshilfe Wien 2013 - 2016; seit 2018 als Klinische und Gesundheitspsycho in freier Praxis in Wien; Mitarbeit im Projekt fit2work - von 2019 bis dato ; Praxis. Scholzgasse 9/7 1020 Wien Tel.: + 43 69919570695. Linz, 1995 das Institut für Suchtprävention (ISP) in Wien und die Sucht- pr ä ventionsstelle der Kärntner Landesregierung , 1996 Akzente Sucht

Die Ausarbeitung der Standards fand gemeinsam mit dem Institut für Suchtprävention Wien (ISP Wien) statt. Das Projekt konnte zur Vernetzung der Akteure aus dem Bereich der betrieblichen Suchtprävention und der betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) genutzt werden. Die österreichweit zwischen ARGE Suchtvorbeugung und Sozialversicherung abgestimmten Standards sind die Basis für weitere. Institut für Suchtprävention der Sucht- und Drogenkoordination Wien. Universität Wien. Dieses Profil melden Aktivitäten Tobacco companies spent over US$ 9 billion in marketing and advertising! They bombard children/adolescents with social media messages that were Beliebt bei Lisa Brunner. Changes in drug price and availability due to COVID-19 ~ from our report published last week with. Das Institut für Suchtprävention Wien hat neben E-Mental Health Angeboten und Online-Reduktionsprogrammen zu Alkohol und Cannabis auf www.mindbase.at spannende Factsheets zur Verfügung gestellt!. Alkohol und andere Suchtmittel. Einige trinken in dieser ungewöhnlichen und fordernden Zeit mehr oder öfter Alkohol als sonst. Wenn Alkohol oder andere Suchtmittel für Sie die einzigen. Institut für Suchtprävention Grüner Kreis Präventionsstelle Dialog Suchtprävention und Früherkennung SHW jedmayer Tageszentrum jedmayer Notschlafstelle ambulatorium suchthilfe wien streetwork change checkit! HomeBase checkit! Niedergelassen e ÄrztInnen SDW CONTACT AKH Wien OWS, Zentrum für Suchtkranke Pavillon W KH Rosenhügel Ambulanz für Kinder und Jugendliche Dialog Grüner Kreis.

Video: Seminarangebot - Suchtprävention für Sie sd

Das Projekt, das vom Institut für Suchtprävention des Fond Soziales Wien in Kooperation mit dem Pädagogischen Instituts der Stadt Wien angeboten wird, ist ein Programm zur Gesundheitsförderung, Gewalt- und Suchtprävention in der Volksschule. EIGENSTÄNDIG WERDEN stellt die Persönlichkeitsentwicklung des Kindes in den Mittelpunkt. Für diese Entwicklung wichtig sind Lebenskompetenzen. Alice Steier | Austria area | Projektkoordinatorin bei Institut für Suchtprävention der Sucht- und Drogenkoordination Wien | 22 Kontakte | Startseite, Profil, Aktivitäten, Artikel von Alice anzeige

BASTA - Entstigmatisierung von psychischen Erkrankungen

Institut für Suchtprävention der Sucht- und Drogenkoordination Wien Modecenterstraße 14 / Block C / 2. OG, 1030 Wien Tel.: +43 1 4000 87320 E-Mail: isp@sd-wien.at Internet: isp.drogenhilfe.at. equalizent Schulungs- und Beratungs GmbH Obere Augartenstraße 20, 1020 Wien Tel.: +43 1 409 83 18-15 E-Mail: office@equalizent.com Internet: www.equalizent.com. Wir danken der Kommission. Die Suchtpräventionsstelle Oberösterreich spricht vor allem Jugendliche an und vermittelt Grundlagen zu Substanzen und Suchterkrankungen, stellt Forschungsergebnisse aus Projekten vor und gibt Adressen von Beratungsstellen an. Institut für Suchtprävention in der Kategorie Prävention Suchtprävention und Früherkennung 1010 Wien, Hegelgasse 8/13 • Weitergabe von Wissen zum Thema Sucht und Suchtprävention an Schulen, NGOs, Betriebe und interessierte Umwelten • Durchführung von Präventionsprojekten, Vorträgen und Informationsveranstaltungen • Eigene Servicestelle für Schulen - Beratung und Betreuung aller Wiener Schulen allgemein und in Krisensituationen. Zahlen.

Deutsches Institut für Sucht- und Präventionsforschung der Katholischen Hochschule NRW, Abt. Köln Wörthstr. 10, 50668 Köln www.disup.de Zitiervorschlag: Experten- u. Expertinnengruppe Kölner Klausurwoche (2014): Memorandum Evidenzbasierung in der Suchtprä-vention - Möglichkeiten und Grenzen. Köln. Memorandum Evidenzbasierung in der Suchtprävention - Kölner Klausurwoche. Das Institut für Suchtprävention der Sucht- und Drogenkoordination Wien hat ein neues Online-Angebot für Menschen, die ihren Cannabiskonsum reduzieren.. Die Fortbildung für Lehrpersonen wird für Wien vom Institut für Suchtprävention in Zusammenarbeit mit der PH Wien angeboten und umfasst wissenschaftliche Aspekte und Theorien der Persönlichkeitsbildung, Lebenskompetenzförderung, Reflexion und Beziehungsgestaltung sowie ein Kennenlernen und Ausprobieren der Gemeinsam stark werden-Unterrichtsmaterialien. Die viertägige Schulung ist. Universität Wien. Projekt Achtsame Schule (PAS) an der Universität Wien ist ein langfristig angelegtes Fortbildungsporgramm für alle Schulstufen. PAS begleitet Schulteams auf dem Weg zu einer achtsamen, wohlwollenden, kreativen Schulkultur und setzt auf Transformation in persönlicher und systemischer Hinsicht. Weiterlesen » Suchtprävention in der Schule Mit Achtsamkeit und Mitgefühl. In.

Risikokompetenz im Umgang mit Cannabis und CBD

Österreichische ARGE Suchtvorbeugun

  1. isterium für soziale Sicherheit und Generationen Ludwig-Boltzmann- Institut für Suchtforschung Europäische Woche.
  2. artag vor Ort.
  3. Lisa Brunner & Mag. Marcus Hojni (Institut für Suchtprävention, Wien) Prof.in Dr. in. Irmgard Eisenbach-Stangl (Europäisches Zentrum, Wien) Manfred H. Geishofer (b.a.s. - Steirische Gesellschaft für Suchtfragen) Prof. Dr. Reinhard Haller (Maria Ebene, Frastanz) Prof. Dr. Christian Haring (Tirol Kliniken, LKH Hall, Psychiatrie und Psychotherapie B) DSA. in. Claudia Kahr & Mag. a. Roswitha.
  4. Das Institut für Suchtprävention der Sucht- und Drogenkoordination Wien bietet diese Veranstaltungen in Kooperation mit der PH Wien an. Ansprechperson: Mag. Manuela MEISSNITZER-LACKNER. Kontakt: manuela.meissnitzer-lackner(at)sd-wien.at. Soziales Lernen durch kreatives Gestalten. ZIELGRUPPEN: VS/FIDS/NMS/PTS. Inhalt B. Spontaner kreativer Ausdruck spielt für die Entwicklung der Psyche in.
  5. isterium für Unterricht, Kunst und Kultur, Abteilung Schulpsychologie - Bildungsberatung 1014 Wien, Minoritenplatz 5 Für den Inhalt verantwortlich: Beatrix Haller Autorinnen und Autoren: Grundlagen: Richard Paulik, Ingrid Rabeder-Fink, Alfred Uhl Methoden schulischer.
Ecstasy - Institut SuchtpräventionMINDBASE – Die digitale Plattform für psychische GesundheitBegegnungen mit der Natur | öbv Österreichischer

erstellt vom Institut Suchtprävention, Linz Suchtprävention in der Schule. 2 <Impressum IMPRESSUM Herausgeber und Medieninhaber: Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, Abteilung Schulpsychologie - Bildungsberatung 1014 Wien, Minoritenplatz 5 Für den Inhalt verantwortlich: Beatrix Haller Autorinnen und Autoren: Grundlagen: Richard Paulik, Ingrid Rabeder-Fink, Alfred Uhl. Anton-Proksch-Institut, Wien / Österreich Alkohol am Arbeitsplatz - Internationale Studien-ergebnisse und Schlussfolgerungen für die betrieb-liche Suchtprävention in Deutschland Peter Raiser, DHS, Hamm Forum 101 In Arbeit - Übertragbare Konzepte der betrieblichen Suchtprävention Forum von 10.00 - 13.00 Uhr (vormittags Johannes Scherzer | Austria area | Webbasierte Maßnahmen und Content Management bei Institut für Suchtprävention der Stadt Wien gGmbH | 270 Kontakte | Startseite, Profil, Aktivitäten, Artikel von Johannes anzeige Institut für Suchtprävention Wien und die SUPRO - Werkstatt für Suchtprophylaxe Vorarlberg; Adaptierung bezüglich Zielgruppe, Sprache und gesetzliche Rahmenbedingungen • Pilotphase von März 2016 bis Jänner 2017 in Berufsschulen und berufsbildenden höheren Schulen in Niederösterreich, Wien un Die App hilft Benutzerinnen und Benutzern dabei, ihr Trinkverhalten zu analysieren und erleichtert einen verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken, betont Lisa Brunner, Leiterin des Instituts für Suchtprävention der Sucht- und Drogenkoordination Wien. Jedoch sei wichtig anzumerken, dass die App lediglich Annäherungswerte anzeigt, die keine Rechtssicherheit bieten

  • Pinterest App.
  • Grand Central Station Decke.
  • Strontium radioaktiv.
  • Register enfold.
  • Windows 10 Geisterkonto.
  • Hunde abwehren Garten.
  • Was ist mein Haus wert Online Rechner kostenlos sofort.
  • IPhone XS Wasserschaden Kosten.
  • NBG Niedersachsen.
  • Conan Exiles Wiki.
  • Just Cause 4 cheats PS4.
  • Duftkerzen günstig.
  • FC Köln Hymne Text kölsch.
  • Observer endings.
  • TestDaF Tipps.
  • Wieviel Liter Öl kommt in einen Rasenmäher.
  • Still dre instrumental.
  • Events für Kinder in Leipzig.
  • WYSIWYG Web Builder Deutsch.
  • WooCommerce Germanized Polylang.
  • Travel24 Flüge.
  • Eheschließung Marokko.
  • Barbara von Sell Berufskolleg Köln schulleitung.
  • Indien atlas Karte.
  • Zulassungsangebot aktuell nicht möglich Uni Bremen.
  • Jobcenter Sachbearbeiter anzeigen.
  • Urlaubskrankenschein Türkei Online.
  • VRoot apk.
  • Mietwohnung castrop rauxel ebay.
  • Alexander von humboldt gymnasium hamburg.
  • Homeway Schirmblech.
  • Schüleraustausch Forum.
  • Portfolio Vorlagen Eingewöhnung.
  • Birnbaum Sonnenbrand.
  • Weihnachtssprüche kurz, besinnlich.
  • Genossenschaftswohnung gesiba 1210.
  • Namche Bazar.
  • Golfwoche in Portugal.
  • Freunde finden ab 40 App.
  • Ladedruckanzeige einbauen Diesel.
  • Lieferzeit bei Vorkasse.